Landtagsverwaltung

Aktenmappe der Landtagsverwaltung

Dienstleister für das Parlament

Die Landtagsverwaltung ist Dienstleister für das Parlament. Und für die Bürgerinnen und Bürger, die Petitionen einreichen oder mehr über ihr Parlament erfahren wollen. Entsprechend vielfältig sind die Aufgaben des Parlamentes: Stenografinnen und Parlamentsredakteure schreiben lückenlose Berichte aller Plenarsitzungen, in der Gebäudeleitzentrale wird unter anderem die Gebäudetechnik überwacht und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Öffentlichkeitsarbeit kümmern sich um die Organisation von Landtagsführungen. Das sind nur einige Beispiele des vielfältigen Aufgabenspektrums. Allgemein lässt sich der Arbeitsauftrag der Landtagsverwaltung wie folgt umschreiben: Ihre Aufgabe ist es, den reibungslosen Ablauf des parlamentarischen Betriebes sicherzustellen und die organisatorischen, personellen, technischen und materiellen Voraussetzungen für die Arbeit der Abgeordneten im Landtag zu schaffen. Für einige Bereiche finden Sie auf dieser Seite vertiefende Informationen.

Klick öffnet größeres Bild - schließen per "Esc"-Taste.
Aufbau der Landtagsverwaltung im Organisationsplan (© Niedersächsischer Landtag)

Einige Aufgabenbereiche der Landtagsverwaltung

Klick öffnet die Seite "Service - Weitere Services - Bibliotheks- und Informationsdienste".

Bibliotheks- und Informationsdienste

Die Bibliotheks- und Informationsdienste sind so etwas wie das Gedächtnis des Landtages – auch für externe Interessierte.

Klick öffnete die Seite "Stenografischer Dienst".

Stenografischer Dienst

Der Stenografische Dienst protokolliert das Parlamentsgeschehen.

Klick öffnet die Seite "Service/Weitere Services/Stellenausschreibungen".

Der Niedersächsische Landtag als Arbeitgeber

Ingenieurin, Jurist oder Audioredakteurin: In der Landtagsverwaltung sind ganz verschiedene Berufe beheimatet.