Metamorphose Stadt

Druckgrafik, ​Mappe mit 4 Serigrafien und 30 Offset-Drucken, 2/175

Entstehungsjahr: 2001
Erwerbsdatum: 11.05.2001

Gerhard Winner

(Braunschweig 1936 – lebt in Liebenburg)

1956-1962 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Berlin bei Werner Volkert; 1958 Studienstiftung des deutschen Volkes, Auslandsstipendium für Helsinki; 1959/60 Suomen Taideakatemian Koulu, Helsinki, bei Sam Vanni, Helsinki; Galerie Fenestra (erste Einzelausstellung); 1961/62 Meisterschüler bei Werner Volkert; 1970 Einladung des British Council nach London. Aufenthalt in London, Beginn der Zusammenarbeit mit Chris Prater und Kelpra Studio; 1975 bis 2002 Lehrstuhl für Malerei und Graphik an der Staatlichen Akademie für Bildende Künste, München; 1982 Einladung Canada Council: Gastprofessur an der University of Regina, Saskatchewan; 2000 Gedenkstätte „Haus der Stille" in Bergen-Belsen.

©Focke Strangmann