Dr. Kathrin Wahlmann

Dr. Kathrin Wahlmann

kein Landtagsmandat

Richterin am Landgericht a. D.

Landesministerin

Am Waterlooplatz 1
30169 Hannover

0511 120-0
poststelle@mj.niedersachsen.de

Lebenslauf

Geboren am 4. August 1977 in Osnabrück. 1997 Abitur am Ratsgymnasium Osnabrück, Studium der Rechtswissenschaften und fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen (Französisch) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Université Paris II (Panthéon-Assas), 2003 Erstes juristisches Staatsexamen. Von 2004 bis 2006 Rechtsreferendariat beim Landgericht Osnabrück, 2006 Zweites juristisches Staatsexamen. Ab 2007 Richterin im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm, ab 2009 am Landgericht Bielefeld, 2010 Ernennung zur Richterin am Landgericht. Ruhen des Richterverhältnisses während des Landtagsmandats vom Febuar 2013 bis November 2017; Elternzeit von März 2012 bis Januar 2013 und von November 2017 bis September 2018. 2018 Abordnung vom Landgericht Bielefeld an das Landgericht Osnabrück, ab 2019 Richterin am Landgericht Osnabrück. 2017 bis 2020 Promotionsstudium an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. 2020 Promotion aufgrund der Dissertation ^D<,Mutterschutz und Elternzeit für Abgeordnete^D<", Note: summa cum laude.

Mitglied der SPD seit 1996.

Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 17. Wahlperiode (2013 bis 2017).

Seit November 2022 Niedersächsische Justizministerin.