Das Braunschweigische Land im Nationalsozialismus

Ausstellungseröffnung: Das Braunschweigische Land im Nationalsozialismus
Ausstellungseröffnung: Das Braunschweigische Land im Nationalsozialismus (© Nds. Landtag)

Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta eröffnete am Montag, dem 16. April 2018, um 16.30 Uhr in der Portikushalle des Niedersächsischen Landtages die von der Arbeitsgruppe Heimatpfleger der Braunschweigischen Landschaft e.V. konzipierte Ausstellung „Das Braunschweigische Land im Nationalsozialismus“. Die Ausstellung, die in der Portikushalle des Landtages gezeigt wird, ist am 17. April und vom 23. April bis zum 3. Mai 2018 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr (außer Wochenende und Feiertag) der Öffentlichkeit zugänglich.

Mehr in der Pressemeldung