Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Gemeinsames Jugendforum von Sachsen-Anhalt und Niedersachsen

Die Landtagspräsidentinnen von Sachsen-Anhalt und Niedersachsen laden am 6. November 2019 aus Anlass des 30-jährigen Jahrestages der Friedlichen Revolution am 9. November zu einem gemeinsamen Jugendforum in den Niedersächsischen Landtag ein.

Schüler schreiben Fragen auf - Bild vergrößern Schülerinnen und Schülern aus beiden Bundesländern werden gemeinschaftlich verschiedenen Fragen nachgehen (©Tom Figiel)
Schüler auf einem Abgeordnetenstuhl - Bild vergrößern Sachsen-Anhalt und Niedersachsen: Gemeinsames Jugendforum ©Focke Strangmann

Schülerinnen und Schülern aus beiden Bundesländern werden gemeinschaftlich verschiedenen Fragen nachgehen: Prägt die Herkunft noch heute die Identität der Jugendlichen? Sind die Kategorien Ost und West noch relevant für die junge Generation? Welche Zukunftsvisionen ergeben sich daraus?

Die Klassen aus Oschersleben (Sachsen-Anhalt) und Meinersen (Niedersachsen) begeben sich in eine ausgiebige, angeleitete Workshop-Phase, um sich mit den eingangs skizzierten Fragen zu beschäftigen.

Bereits 2014 fand ein gemeinsames Jugendforum im Landtag von Sachsen-Anhalt statt. Das Erfolgsformat wird nun in Niedersachsen fortgesetzt.

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Weiterführende Informationen