Lebenslauf

Geboren am 2. Juni 1979 in Cuxhaven, ledig. 1999 Abitur am Amandus-Abendroth-Gymnasium Cuxhaven. Von 1999 bis 2000 Wehrdienst bei der Marine als Fernmelder. Von 2000 bis 2005 Studium der Rechtswissenschaften an der Leibniz-Universität Hannover. 2005 Angestellter der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag. Von 2005 bis 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Leibniz Universität Hannover am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Strafrechtsgeschichte von Prof. Dr. Hinrich Rüping. Von 2007 bis 2009 Rechtsreferendariat am OLG Celle. Seit 2009 selbstständiger Rechtsanwalt.

Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 18. Wahlperiode (seit 14. November 2017).