75 Jahre Landtag

75 Jahre Niedersächsischer Landtag

Ausstellung zum Parlamentsjubiläum

Fundstücke und Schlaglichter aus 75 Jahren Niedersächsischer Landtag

Anlässlich des 75-jährigen Bestehen des gewählten Niedersächsischen Landtages am 13. Mai dieses Jahres zeigt eine Ausstellung, wie sich gesellschaftlicher und technischer Wandel auf das Landesparlament ausgewirkt haben. Und welche Unwägbarkeiten es auf dem Weg zu einem modernen und bürgernahen Parlament zu meistern galt.

Die vom Archiv des Landtages kuratierte, teils multimediale Ausstellung ergründet schlaglichtartig den Wandel der parlamentarischen Arbeit und Kultur in über sieben Jahrzehnten. Dabei werden auch unerwartete und kurzweilige Aspekte beleuchtet.

Öffnungszeiten

  • 13. Mai 2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr und
  • 14. Mai bis 2. Juni 2022 täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr

Erste Eindrücke

Die Ausstellungswände stehen in der Portikushalle des Niedersächsischen Landtages.
Die Ausstellungswände stehen in der Portikushalle des Niedersächsischen Landtages. (© Niedersächsischer Landtag)
Interaktiv: Über ein Tablet können verschiedene Tondokumente ausgewählt und abgespielt werden.
Interaktiv: Über ein Tablet können verschiedene Tondokumente ausgewählt und abgespielt werden. (© Niedersächsischer Landtag)
Verschiedene Infotafeln geben Einblicke in die Geschichte des Landtages.
Verschiedene Infotafeln geben Einblicke in die Geschichte des Landtages. (© Niedersächsischer Landtag)
Direkt hinter der Niedersachsentreppe können Besucherinnen und Besucher sich auf eine Zeitreise begeben.
Direkt hinter der Niedersachsentreppe können Besucherinnen und Besucher sich auf eine Zeitreise begeben. (© Niedersächsischer Landtag)
Exponate der Jubiläumsausstellung: Fundstücke aus 75 Jahren
Exponate der Jubiläumsausstellung: Fundstücke aus 75 Jahren (© Niedersächsischer Landtag)
Exponate der Jubiläumsausstellung: Fundstücke aus 75 Jahren
Exponate der Jubiläumsausstellung: Fundstücke aus 75 Jahren (© Niedersächsischer Landtag)