Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 72/2019 vom 16.08.2019

Der Niedersächsische Landtag öffnet seine Türen

Wer sitzt im Plenarsaal wo? Wie arbeiten die Fraktionen? Was macht der stenografische Dienst? Wie berichten die Medien über Landespolitik? Beim Tag der offenen Tür am 24. August 2019, 10 bis 18 Uhr, können die Besucherinnen und Besucher hinter die Kulissen des Landtages schauen.

Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta: „Der Landtag ist das Haus der Bürgerinnen und Bürger, daher wünschen wir uns am Tag der offenen Tür viele Gäste. Der Landtag und die Fraktionen stellen ihre Arbeit vor. Für jeden bietet das Programm etwas – Mitmachaktionen, spannende Einblicke und Gespräche. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.“

Für alle Besucherinnen und Besucher gibt es viel zu entdecken: Auf Kinder wartet eine Rallye durch den Landtag. Die Landtagsverwaltung stellt ihre facettenreiche Arbeit vor, beispielsweise wie das „digitale Gedächtnis“ des Parlaments funktioniert. Wer möchte, kann bei einer Führung erfahren, welche Technik den Landtag belüftet oder heizt. Die Fraktionen bieten Diskussions-runden und Mitmachangebote.

Die Mitglieder des Petitionsausschusses beantworten Fragen, wie ein Anliegen ins Parlament gelangt. Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Medien – ob Print, Radio, Agentur oder Fernsehen – geben Einblicke in ihre Arbeit. Wer möchte, kann sich selbst als Berichterstatter ausprobieren. Ferner stellen sich die Landeszentrale für politische Bildung und die Niedersächsische Landesvertretung in Berlin vor.

Die Mitnahme von Rucksäcken, größeren Gepäckstücken und sperrigen Gegenständen ist aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD

CDU

B90/Die Grünen

FDP

AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz