Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Veranstaltungen und Begegnungen

Archiv 2017

Readspeaker Symbol Günay und Busemann betonen den Wert der deutsch-türkischen Freundschaft

25. Januar 2017: Der scheidende Generalkonsul der Republik Türkei, Mehmet Günay, wurde am 25. Januar von Landtagspräsident Bernd Busemann zu einem Abschiedsbesuch empfangen. Wenige Tage vor Ende seiner Amtszeit blickte der Generalkonsul auf die vier Jahre seiner Tätigkeit in Hannover zurück. Sein besonderes Anliegen sei es gewesen, die in Deutschland lebenden Türken darin zu bestärken, sich nicht nur in das Arbeitsleben unseres Landes zu integrieren. Es war ihm wichtig, dass sie auch ganz selbstverständlich an allen Bereichen der Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik teilhaben sollten. Hier seien gerade in den letzten Jahren große Fortschritte erzielt worden. Landtagspräsident Busemann dankte Generalkonsul Günay für seinen großen persönlichen Beitrag zu einem guten und vertrauensvollen Umgang zwischen der Landespolitik und den Vertretern der Republik Türkei.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Landtagspräsident und Vertreter der EU-Kommission einig: Krisen sind auch Chance

26. Januar 2017:  Landtagspräsident Bernd Busemann hat am Donnerstag, dem 26. Januar 2017, um 13.30 Uhr, in seinem Büro den Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Richard Kühnel, zu einem Informations- und Gedankenaustausch empfangen. Richard Kühnel ist seit Juni 2014 Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland. Er repräsentiert damit die Kommission in Deutschland und verantwortet die Arbeit der Vertretung an ihren drei Standorten in Berlin, Bonn und München. Anlässlich des Besuches von Herrn Richard Kühnel war dieser sich mit Landtagspräsident Bernd Busemann einig in der Bewertung der gegenwärtigen Lage der Europäischen Union: Wie schon häufig in der Geschichte der europäischen Einigung bieten die schwerwiegenden Herausforderungen dieser Tage auch eine Chance.
Pressemeldung vom 23. Januar 2017
Pressemeldung vom 26. Januar 2017

Readspeaker Symbol Präsidentin der Memorial Foundation for Jewish Culture, Marlene Bethlehem, zu Gast im Landtag

1. Februar 2017: Landtagspräsident Bernd Busemann hat anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am Mittwoch, dem 1. Februar 2017, um 8.30 Uhr in seinem Büro die Präsidentin der Memorial Foundation for Jewish Culture, Marlene Bethlehem, sowie den Präsidenten des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen K.d.ö.R., Michael Fürst, empfangen. Nach dem Empfang durch Landtagspräsident Bernd Busemann hat Marlene Bethlehem im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages zu Beginn der Plenarsitzung zu den Parlamentarierinnen und Parlamentariern gesprochen.
Pressemeldung zum Besuch von Marlene Bethlehem

Readspeaker Symbol Grundschulkinder besuchen den Landtag

14. Februar 2017: Wozu braucht man eigentlich Regeln? Und wozu einen Staat? Ist Streit etwas Schlechtes? Ist Abstimmen gerecht? Wie fühlt es sich an, seine Meinung zu äußern? Und wie ist es, für jemand anderen mit zu entscheiden?
100 Viertklässler/-innen der Regenbogenschule in Sarstedt gingen diesen Fragen gestern und heute im Landtag nach. Die Veranstaltung bildet den Auftakt zu einem neuen Format der Öffentlichkeitsarbeit des Landtages, mit dem Kinder im Grundschulalter an die grundlegenden Ideen des Zusammenlebens in einer Demokratie herangeführt werden sollen.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Landtagspräsident ehrt Sammlerinnen und Sammler des Volksbundes

17. Februar 2017: Am Freitag, dem 17. Februar 2017 fand im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages die diesjährige Ehrung besonders erfolgreicher Sammlerinnen und Sammler des Landesverbandes Niedersachsen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge statt. Landtagspräsident Bernd Busemann als Schirmherr sowie der Landesvorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landtagspräsident a.D. Professor Rolf Wernstedt, hatten zu der Veranstaltung eingeladen. Zu dieser - zum zehnten Mal im Landesparlament stattfindenden - Veranstaltung waren 80 Personen aus den Bereichen Bundeswehr, Reservisten, Feuerwehr, Vereine und Schulen eingeladen. Dies sind ehrenamtlich Tätige, die sich im vergangenen Jahr an der Haus- und Straßensammlung des Volksbundes höchst aktiv und besonders erfolgreich beteiligt haben.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Jüdisches Leben in Deutschland heute

21. Februar 2017: Was bedeutet es, heute als Jude in Deutschland zu leben? Dieser Frage ging der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland Dr. Josef Schuster in seinem Vortrag in der Reihe PARLAMENTLEBEN am 21. Februar 2017 im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages nach.
Mehr Informationen...

Readspeaker Symbol Nachwuchs aus der Ukraine im Landtag

6. bis 10. März 2017: Auf Einladung des Landtagspräsidenten kommen vom 6. bis 10. März 2017 fünf junge Politikerinnen und Politiker aus der Ukraine nach Niedersachsen. Die Delegation wird vom Stellvertretenden Minister der Justiz, Sergij Petukhov, angeführt. Er ist in der Kiewer Regierung zuständig für die Dezentralisierung des flächenmäßig größten, rein europäischen Landes. Schwerpunkte der Studienreise werden der subsidiäre Aufbau der Bundesrepublik und ihrer Länder sowie die Beteiligung der Zivilgesellschaft sein. Beispielhaft wird die Delegation das Landesfinale von „Jugend debattiert“ im Landtag besuchen, an der Städteversammlung des Niedersächsischen Städtetages in Hameln teilnehmen und die Veranstaltung in der Reihe PARLAMENTSLEBEN mit dem Bund der Steuerzahler und Finanzminister Peter-Jürgen Schneider besuchen.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Raus aus der Blase, rein in die Debatte!

7. März 2017: Auf Einladung von Landtagspräsident Bernd Busemann und in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Kultusministerium sowie der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung fand am Dienstag, dem 7. März 2017, im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages die Landesqualifikation und das Landesfinale des diesjährigen Wettbewerbes „Jugend debattiert“ statt.

Im Rahmen des Projektes „Jugend debattiert“ bieten bundesweit über 1200 Schulen Unterrichtseinheiten an, in denen Schüler ab der 5. Klasse systematisch ihre argumentativen und rhetorischen Fähigkeiten schulen, Recherchemöglichkeiten erlernen und das selbstbewusste Auftreten vor Publikum üben. Ab der 8. Klasse haben Schüler darüber hinaus die Möglichkeit, sich in einem bundesweiten Wettbewerb zu messen. Debattiert wird in zwei Altersklassen und in mehreren Auswahlebenen vom Schul- über den Regional- und Landeswettbewerb bis hin zum Bundeswettbewerb, bei dem jedes Jahr die besten Debattanten aus ganz Deutschland in Berlin aufeinandertreffen.

Zur Pressemeldung

www.jugend-debattiert.de/termine

Readspeaker Symbol Staatsverschuldung: Ursachen, Folgen, Lösungen!

9. März 2017: „Eine zu hohe Staatsverschuldung ist eine Gefahr für die Demokratie“, warnt der Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland e. V. Reiner Holznagel. Die aktuellen Meldungen zu Überschüssen im Staatshaushalt dürften nicht darüber hinwegtäuschen, dass Deutschland mit mehr als 2.000 Milliarden Euro verschuldet und der Schuldendienst der drittgrößte Haushaltsposten sei. Auch Bernhard Zentgraf, Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler Niedersachsen und Bremen e.V., sieht in der „Schwarzen Null“ des Landeshaushalts keinen Grund zur Entwarnung. Er fordert: „Jetzt gehört auch in Niedersachsen die Nettotilgung von Schulden auf die politische Agenda!“
Ihre Sicht der Dinge erläuterten beide am Donnerstag, dem 09. März 2017 auf Einladung des Landtagspräsidenten Bernd Busemann im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages.
Mehr zu dieser Veranstaltung

Readspeaker Symbol Delegation aus Niedersachsen besucht südafrikanische Partnerprovinz

13. bis 16. März 2017: Der Niedersächsische Landtag und das Parlament der südafrikanischen Provinz Eastern Cape wollen ihre Zusammenarbeit weiter vertiefen. Das gelte insbesondere für die Themenfelder Bildung, Landwirtschaft und Wirtschaft, betonten der Präsident des Niedersächsischen Landtages Bernd Busemann und seine Amtskollegin Noxolo Kiviet am 15. März 2017 im Parlament von Eastern Cape. Busemann war gemeinsam mit einer Delegation des Präsidiums des Niedersächsischen Landtages in der Partnerprovinz des Landes Niedersachsen Eastern Cape in Südafrika unterwegs. Die Partnerschaft mit der Provinz Eastern Cape ist zentraler Bestandteil der niedersächsischen Entwicklungszusammenarbeit. Auf dem Terminplan der Delegation standen unter anderem Gespräche mit Parlamentspräsidentin Noxolo Kiviet und dem amtierenden Ministerpräsidenten, Finanzminister Somyo.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Fußball schweißt zusammen und vereint

30. März 2017: Auf Einladung des Präsidenten des Niedersächsischen Landtages Bernd Busemann sprach DFB-Präsident Reinhard Grindel am Donnerstag, 30.03.2017, um 17:00 Uhr in einer Veranstaltung der Reihe „PARLAMENTSLEBEN“ zum Thema „Die gesellschaftliche Bedeutung des Fußballs“ im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages. Das musikalische Rahmenprogramm wurde vom Lennart-Schmidt-Ensemble gestaltet.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Partnerschaft mit Niederschlesien stärkt das Europa der Regionen

April 2017: Mit einer gemeinsamen Arbeitstagung in Breslau (Wrocław) und Kreisau (Krzyżowa) haben der Sejmik von Niederschlesien und der Niedersächsische Landtag ihre partnerschaftliche Verbindung gestärkt und sich über die Zukunft des gemeinsamen Hauses Europa ausgetauscht. Die Präsidien beider Parlamente hatten beschlossen, eine gemeinsame Arbeitstagung in der deutsch-polnischen Jugendbegegnungsstätte Kreisau durchzuführen. Diese Tagung hat vom 23. bis 26. April 2017 stattgefunden und das Thema „Innere und äußere Gefahren für die EU“ behandelt. Mehr dazu in den Pressemeldungen:
PM 17/340 vom 12.04.2017
PM 17/341 vom 26.04.2017

Readspeaker Symbol Empfang des Consular Corps Niedersachsen

10. Mai 2017: Am Mittwoch, dem 10. Mai 2017, um 15.30 Uhr empfing Landtagspräsident Bernd Busemann die Mitglieder des Consular Corps Niedersachsen im Interims-Plenarsaal. An diesem Empfang nahmen neben den Mitgliedern des Präsidiums des Niedersächsischen Landtages auch die Mitglieder des Ältestenrates sowie des Ausschusses für Bundes- und Europaangelegenheiten, Medien und Regionalentwicklung teil.
Mehr in der Pressemeldung

Readspeaker Symbol Besuch in Fürstenberg und Friedland

11. Mai 2017: Die Mitglieder des Präsidiums des Niedersächsischen Landtages werden am Donnerstag, dem 11. Mai 2017, um 10.15 Uhr, durch die Geschäftsleitung der Porzellanmanufaktur Fürstenberg im Innenhof der Porzellanmanufaktur Fürstenberg begrüßt, bevor sich ein geführter Rundgang durch die Produktion anschließt. Danach erfolgt ein Rundgang durch das neu konzipierte Museum im Schloss Fürstenberg. Nach dem Austausch mit Kommunalvertretern zu Themen des Landkreises Holzminden bzw. der Gemeinde Fürstenberg werden die Präsidiumsmitglieder nach Friedland weiterfahren.
Mehr in der Pressemeldung

Readspeaker Symbol Europa gestalten

12. Mai 2017: Am Freitag den 12. Mai 2017 hatte Landtagspräsident Bernd Busemann die Landessiegerinnen und -sieger des „64. Europäischen Wettbewerbs“ in den Plenarsaal des Niedersächsischen Landtags eingeladen, um die besten und einfallsreichsten Arbeiten zu würdigen.
Der Europäische Wettbewerb, der 1953 in Frankreich ins Leben gerufen wurde, fördert die europäische Zusammenarbeit und bietet Schülerinnen und Schülern eine Plattform, sich mit europäischen Themen kreativ auseinanderzusetzen. Die besten Projekte werden von einer Jury auf Landesebene prämiert und vertreten das Land auf Bundesebene.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Eine geglückte Demokratie - 70 Jahre Niedersächsischer Landtag

15. Mai 2017: Vor 70 Jahren, am 13. Mai 1947, trat der erste frei gewählte Niedersächsische Landtag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Landesparlaments hatte Landtagspräsident Bernd Busemann am Montag, dem 15. Mai 2017, 16.00 Uhr im Hannover Congress Centrum zu einem Festakt eingeladen.
Den Festvortrag hielt der Präsident der Europäischen Kommission, S.E. Jean-Claude Juncker, zu dem Thema „Aus der Mitte Europas: Niedersachsen in Europa und Europa in Niedersachsen“.
Zur Pressemeldung
Kurzbeitrag NDR-Fernsehen

Ankunft von S.E. Jean-Claude Juncker, Bernd Busemann und Stephan Weil im Leibniz-Saal des HCC (©Tom Figiel) - Bild vergrößern Ankunft von S.E. Jean-Claude Juncker, Bernd Busemann und Stephan Weil im Leibniz-Saal des HCC (©Tom Figiel)
Festvortrag von S.E. Jean-Claude Juncker (©Tom Figiel) - Bild vergrößern Festvortrag von S.E. Jean-Claude Juncker (©Tom Figiel)

Readspeaker Symbol Landtagsspitzen gedenken der Opfer des DDR-Grenzregimes

26. Mai 2017: „Gedenkorte wie das Grenzdenkmal in Hötensleben können den Nachgeborenen vermitteln, dass die vermeintlichen Selbstverständlichkeiten der Gegenwart nicht vom Himmel gefallen sind.“ Mit diesen Worten beschrieb der Präsident des Niedersächsischen Landtages, Bernd Busemann, eine der wichtigsten Aufgaben der Gedenk- und Erinnerungsarbeit. Gemeinsam mit seiner Amtskollegin Gabriele Brakebusch nahm er am Freitag, den 26. Mai um 15 Uhr an einer Gedenkstunde für die Opfer des DDR-Grenzregimes am Grenzdenkmal Hötensleben teil. Anlass war der 65. Jahrestag der Grenzschließung durch die DDR am 26. Mai 1952.
Zur Pressemeldung...

Readspeaker Symbol SED-Opfer informieren sich über Ergebnisse der Stasi-Enquetekommission

30. Mai 2017: Bei einem Verbändetreffen von SED- und Stasi-Opfern im Niedersächsischen Landtag trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt und Niedersachsen zu einer Tagung am 30. Mai 2017. Sie wurden am Tag vor dem offiziellen Abschluss der Enquete-Kommission als erste über die Ergebnisse ihrer zweijährigen Arbeit informiert. Das zweite Hauptthema des Treffens war die Neuordnung der SED-und Stasiaufarbeitung im Partnerland Sachsen-Anhalt.
Zur Pressemeldung...

Readspeaker Symbol 180 Jahre Hannoverscher Staatsstreich

06. Juni 2017: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe PARLAMENTSLEBEN fand am 06. Juni 2017 eine Vortragsveranstaltung mit Prof. Dr. Thomas Vogtherr, ehemaliger Vorsitzender der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen e.V., Universität Osnabrück, zu dem Thema "Vorbild England? Politik und Verfassung im Königreich Hannover seit 1814" und Prof. Dr. Jörn Ipsen, Präsident des Niedersächsischen Staatsgerichtshofes a.D., Universität Osnabrück, zu dem Thema
"Rückfall in die Despotie - Der Hannoversche Verfassungskonflikt 1837 - 1840" im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages statt.
Mehr Informationen zu dieser Vortragsveranstaltung

Readspeaker Symbol Antrittsbesuch des Bundespräsidenten

07. Juni 2017: Im Rahmen seines Antrittsbesuchs hat Bundespräsident
Dr. Frank-Walter Steinmeier in Begleitung seiner Gattin Elke Büdenbender am Mittwoch, dem 7. Juni 2017, den Niedersächsischen Landtag in Hannover besucht. Landtagspräsident Bernd Busemann empfing den Bundespräsidenten und seine Gattin, die von Ministerpräsident Stephan Weil und Professorin Dr. Rosemarie Kerkow-Weil begleitet wurden, um 10.55 Uhr am Eingang des Leineschlosses am Holzmarkt. 
Zu Beginn des Besuches im Niedersächsischen Landtag trugen sich der Bundespräsident und seine Gattin in das Gästebuch des Landtages ein. Dort überreichte Landtagspräsident Busemann auch die Gastgeschenke. Anschließend fand ein gemeinsamer Gedankenaustausch mit den Mitgliedern des Präsidiums sowie den Mitgliedern des Ältestenrates des Niedersächsischen Landtages und den Vorsitzenden der im Landtag vertretenen Fraktionen im Arbeitszimmer des Landtagspräsidenten statt.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol 100 Jahre Sozialverband Deutschland - Festakt im Landtag

07. Juni 2017: Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wird 100 Jahre alt. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des SoVD fand am Mittwoch, dem 7. Juni 2017, um 18.00 Uhr im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages ein Festakt statt. Nach der Begrüßung der geladenen Gäste und der Rede von Landtagspräsident Bernd Busemann sprachen der SoVD-Landesvorsitzende Adolf Bauer und in Vertretung für den Ministerpräsidenten die Kultusministerin Frauke Heiligenstadt zu den Gästen.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Landtag nahm erstmals an der Nacht der Museen teil

10. Juni 2017: Rund 1000 Besucher waren zur Nacht der Museen im Niedersächsischen Landtag zu Gast und haben das Programm zur Geschichte und Entwicklung des Hauses, der Familie Georg von Cölln sowie zur gegenwärtigen Nutzung des Forums als Interims-Plenarsaal genutzt.
Das 1913 fertiggestellte Gebäude diente als Kontor, Lager und Wagenremise einer Eisenwarenhandlung, die 1926 von der Friedrich Krupp AG übernommen wurde. Im Innern ist die glasgedeckte Halle mit zwei umlaufenden Emporen - das Forum - ein historisches, denkmalgeschütztes Gebäude.
An besondere Aspekte der Haus-, Firmen- und Familiengeschichte wurde in einem Mix aus Exponaten, Zeitzeugengesprächen und Führungen erinnert: das Georg-von-Cölln-Haus als Warenhaus, als Ort von Zwangsarbeit während des Zweiten Weltkrieges, nach dem Wiederaufbau als Forum für das Landesmuseum, als Landtagsbibliothek während der Sanierung des Leineschlosses und schließlich die heutige Nutzung als Wirkungsstätte für das Parlament.
Programm zur Nacht der Museen

Readspeaker Symbol Preisverleihung für beste Schüler-Online-Redaktion

20. Juni 2017: Die Johann-Peter-Eckermann Realschule Winsen/Luhe und die BBS Papenburg wurden am Dienstag, 20. Juni 2017 von Landtagspräsident Bernd Busemann im Landtag für die beste Schüler-Online-Redaktion 2016/2017 mit Tablets ausgezeichnet. Mit dieser Preisverleihung würdigt der Verein n-21 die Arbeit zweier herausragender Online-Redaktionen in den Kategorien E-Paper und Online-Radio.
Zur Pressemeldung...

Readspeaker Symbol Gott und die Welt. Religion macht Geschichte

10. August 2017: Am 10. August wurden die 250 Landesgewinnerinnen und -gewinner des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2016/17 ausgezeichnet. Das Thema dieser 25. Ausschreibung des Wettbewerbs lautet: Gott und die Welt. Religion macht Geschichte. Die Teilnehmenden haben sich auf vielfältige Weise mit dem Einfluss und Wirken von Glauben und Religion auf das Zusammenleben der Menschen beschäftigt und dazu oftmals Zeitzeugen in der eigenen Familie befragt. Mehr als 20 Prozent der Schüler setzten sich mit der Rolle der Kirche und Bedeutung des Glaubens während der NS-Zeit auseinander.
Der Wettbewerb

Readspeaker Symbol Sportpolitischer Empfang im Niedersächsischen Landtag

29. August 2017: Am Dienstag, dem 29. August 2017, um 18.00 Uhr empfing Landtagsvizepräsident Karl-Heinz Klare die Delegierten der Europäischen Polizeimeisterschaften im Schwimmen im Interims-Plenarsaal des Forums. Zu den in diesem Jahr vom Deutschen Polizeisportkuratorium in Hannover ausgetragenen europäischen Polizeimeisterschaften im Schwimmen wurden Delegierte aus Bulgarien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Rumänien, der Russischen Föderation, der Tschechischen Republik, Ungarn und aus Zypern erwartet.
Zur Pressemeldung

Readspeaker Symbol Blick hinter die Kulissen: Offener Besucherabend

14. September 2017: Möchten Sie wissen, wie der Landtag im Forum des ehemaligen Georg-von-Cölln-Hauses tagt? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu!
Während der etwa eineinhalbstündigen Führung lernen Sie den Interims-Plenarsaal und weitere für die Öffentlichkeit zugängliche Bereiche kennen. Der Besucherdienst wird Sie umfassend über das Haus und die Arbeit des Landesparlamentes informieren und Ihre Fragen beantworten. Die Führung beginnt um 18.00 h, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.
Mehr zum Besucherabend

Readspeaker Symbol „Stasi in Niedersachsen“:

Landtagspräsident Bernd Busemann nimmt erstes Exemplar der Veröffentlichung entgegen

9. Oktober 2017: Am Montag, dem 9. Oktober 2017 hat die Vorsitzende der Enquetekommission, Dr. Silke Lesemann, Landtagspräsident Bernd Busemann in dessen Büro die erste Ausgabe der Veröffentlichung „Stasi in Niedersachsen“ überreicht.
Im Februar 2015 setzte der Niedersächsische Landtag auf einem bundesweit bisher singulären Weg die 17-köpfige Enquetekommission „Verrat an der Freiheit – Machenschaften der Stasi in Niedersachsen aufarbeiten“ ein. Die Kommission wurde mit Mitgliedern des Landtages sowie Sachverständigen aus der Bundespolitik und der Wissenschaft besetzt. Die Enquetekommission hat inzwischen ihre Arbeit beendet und dem Landtag in der Plenarsitzung im August dieses Jahres ihren Abschlussbericht (PDF, 866 KB) Readspeaker docReader Symbol vorgelegt. Alle Arbeitsergebnisse werden nun in drei Buchbänden veröffentlicht.
Zur Pressemeldung...

Readspeaker Symbol "Jugend debattiert" mit Spitzenkandidaten

9. Oktober 2017: Auf Einladung von Landtagspräsident Busemann trafen am Montag, den 9. Oktober 2017, von 15 bis 17 Uhr vier Landessieger und Landessiegerinnen des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ auf die vier Spitzenkandidaten der im Landtag vertretenen Parteien, um im Interimsplenarsaal des Niedersächsischen Landtages über Positionen aus den jeweiligen Wahlprogrammen zu diskutieren. Die Veranstaltung im Vorfeld der Landtagswahl in Niedersachsen bot den Jugendlichen eine Gelegenheit, Visionen der Kandidaten für die nächste Legislaturperiode auf den Prüfstand zu stellen. Nach jeder Debatte folgte eine Befragung der Spitzenkandidaten durch das Publikum.
Mehr Informationen auf der Jugendseite

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen