Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Sommerreise 2018

Erinnerungskultur für nachfolgende Generationen bewahren

Landtagspräsidentin besucht auf Sommerreise niedersächsische Gedenkstätten

Nur noch wenige können vom Schrecken des Nationalsozialismus aus eigenem Erleben berichten. Zeitzeugen sind hochbetagt. Wie kann in Zukunft die Erinnerungskultur aussehen? So dass auch die junge Generation sie annimmt und weitergibt? Antworten auf diese Fragen will Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta auf ihrer Sommerreise finden: Sie besucht vom 27. bis 29. Juni sechs niedersächsische Orte des Erinnerns, darunter die KZ-Gedenkstätten Moringen und Bergen-Belsen.

Zum Anlass erklärt sie: „Der wieder erstarkende Antisemitismus mahnt, die Erinnerung an den Holocaust wach zu halten und neu zu vermitteln. Geschichte darf sich nicht wiederholen. Wer sich an die Orte der NS-Verbrechen begibt, versteht besser, was geschehen kann, wenn Menschen erniedrigt, als minderwertig angesehen und zu ‚Feinden des Volkes‘ erklärt werden.“

Die Orte des Erinnerns an die Verbrechen des Nationalsozialismus seien auch in Zukunft zentral für die politische Bildung in Niedersachsen. Die Landtagspräsidentin verweist auf die engagierte Arbeit der Gedenkstätten in Niedersachsen: „Unsere Gedenkstätten gehen bereits viele neue Wege, um das Erinnern im kollektiven Gedächtnis zu bewahren und insbesondere junge Menschen anzusprechen. Diese möchte ich in den Fokus meiner Reise stellen, mich vor Ort informieren und austauschen.“

Programm

Mittwoch, 27. Juni

KZ-Gedenkstätte Moringen
Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel
Gedenkstein Todesmarsch, Winsen-Aller

Donnerstag, 28. Juni

Gedenkstätte Bergen-Belsen
Stiftung Gedenkstätte Esterwegen

Freitag, 29. Juni

Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht e.V.,
Hasbergen/ Osnabrück


Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

Terminkalender der Landtagspräsidentin

  • Aktuelle Termine finden Sie hier.
  • Frühere Termine finden Sie hier.