Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 20/2008 vom 08.09.2008

„Faire Woche“

Auftaktveranstaltung im Niedersächsischen Landtag

Landtagspräsident Hermann Dinkla eröffnet am Montag, dem 15. September 2008, um 10.00 Uhr im LEIBNIZ-SAAL des Niedersächsischen Landtages die Faire Woche. In diesem Jahr findet die Faire Woche zum siebten Mal statt. Sie wird bundesweit vom 15. bis zum 29. September 2008 durchgeführt und steht unter dem Motto „Doppelt gut! Bio im Fairen Handel“.  In der Auftaktveranstaltung sollen „Faire Frühstückspakete“ an die Landtagsabgeordneten verteilt werden. Katrin Beckedorf vom Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. wird die „Fairen Frühstückspakte“ während der Eröffnungsveranstaltung symbolisch an Landtagspräsident Dinkla, die Präsidiumsmitglieder, die Fraktionsvorsitzenden und an die Parlamentarischen Geschäftsführer der im Landtag vertretenen Fraktionen überreichen. Ziel der Veranstaltung ist es, den fairen Handel in Deutschland noch stärker in das öffentliche Bewusstsein zu rücken. Zudem wollen die Akteure der Aktion die Vielfalt und den guten Geschmack fair gehandelter Produkte aus ökologischer Landwirtschaft aufzeigen. „Der Faire Handel hat in den letzten Jahren einen enormen Zuwachs erfahren. Die Absatzzahlen fair gehandelter Bio-Produkte sind deutlich gestiegen: Bananen, Kaffee, Kakao, Reis, Wein und Zucker sind hierfür gute Beispiele. Rund 70 Prozent dieser Produkte tragen das staatliche Bio-Siegel und sind in über 800 Weltläden, 30.000 Supermärkten, zahlreichen Naturkostfachgeschäften und 10.000 gastronomischen Einrichtungen erhältlich“, so Katrin Beckedorf.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD
CDU
B90/Die Grünen
FDP
AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz