Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 314/2016 vom 31.10.2016

Festakt „100-jähriges Bestehen des Alten Oldenburger Landtages“

Auf Einladung von Landtagspräsident Bernd Busemann findet am Donnerstag, dem 10. November 2016, 10.30 Uhr, anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Alten Oldenburger Landtages ein Festakt in dem geschichtsträchtigen Gebäude in Oldenburg, Theodor-Tantzen-Platz 8, statt.

Nach der Begrüßung durch Landtagspräsident Busemann werden der Präsident der Polizeidirektion Oldenburg Johann Kühme, der ehemalige Landtagspräsident Horst Milde sowie der Präsident der Oldenburgischen Landschaft Thomas Kossendey Grußworte sprechen.

Den Festvortrag wird der ehemalige Leiter des Staatsarchivs Oldenburg Professor Dr. Albrecht Eckhardt halten.

Das musikalische Rahmenprogramm wird vom Ventapane Quartett des Oldenburgischen Staatstheaters gestaltet.

Landtagspräsident Busemann: „Mit Freude ziehen wir Landtagsabgeordneten aus ganz Niedersachsen für einen Tag in den ehrwürdigen Alten Oldenburger Landtag ein, um eine Festsitzung abzuhalten. Der Erste Weltkrieg war im vollen Gang, als sich am 9. November 1916 in Oldenburg die Abgeordneten zur ersten Sitzung in den neuen Räumen versammelten.

Das 100-jährige Bestehen dieses Landtages stellt ein besonderes historisches Ereignis für Niedersachsen dar. In diesem imposanten Gebäude am Theodor-Tantzen-Platz wurde Parlamentsgeschichte geschrieben, auf die wir mit Stolz zurückblicken können.“


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD

CDU

B90/Die Grünen

FDP

AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz