Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 286/2016 vom 25.04.2016

Landtagspräsident besucht Gedenkstätte Bergen-Belsen

Rundgang durch die Außenanlagen – Perspektiven der Weiterentwicklung

Der Präsident des Niedersächsischen Landtages Bernd Busemann besucht am Mittwoch, dem 27. April 2016, ab 10:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr die Gedenkstätte Bergen-Belsen. Sein besonderes Interesse gilt dabei der Gestaltung der Außenanlagen und deren Weiterentwicklung.

Hintergrund: Im Rahmen eines von Bund und Land geförderten Projekts waren in den Jahren 2011 und 2012 Planungen umgesetzt worden, durch landschaftsgestalterische Maßnahmen die Topographie des Lagergeländes wieder sichtbar zu machen. Zudem informiert ein Besucherleitsystem über die wichtigsten Orte und die einzelnen Bereiche des ehemaligen Konzentrations- und Kriegsgefangenenlagers. Als Kultusminister hatte Bernd Busemann 2006 die Entstehung des Masterplans und die Ausschreibungen zur Landschaftsgestaltung eng begleitet. Nun möchte sich der Landtagspräsident ein Bild vom Stand und den weiteren Perspektiven für die Aufgabe der Geländegestaltung verschaffen.

Zu einem gemeinsamen Rundgang über das Gelände der Gedenkstätte zusammen mit dem Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten Dr. Christian Wagner sind Vertreter/-innen der Medien herzlich eingeladen.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD
CDU
B90/Die Grünen
FDP
AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz