Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 276/2016 vom 04.03.2016

Neues Internetangebot des Landtages für Jugendliche geht online

Der Internetauftritt des Niedersächsischen Landtages wird um eine neue Jugendwebseite erweitert. Die Präsentation des neuen Webauftritts findet am Freitag, dem 11. März 2016, um 11.00 Uhr (im Anschluss an die Landespressekonferenz) in Raum F 222 (2. Stock, Raum über der Lobby der Abgeordneten im Erweiterungsgebäude) statt.

Die neue Jugendwebseite soll die jugendlichen Besucherinnen und Besucher anregen, sich mit Politik zu beschäftigen. In einer leicht verständlichen Sprache vermittelt sie ihnen einen Eindruck von der Arbeit des Landtages. Die neuen Inhalte sollen die Jugendlichen zu einem Besuch im Landtag und zur Teilhabe am politischen Geschehen anregen.

Welche Funktion hat der Ältestenrat? Wer ist eigentlich der Landtagspräsident? Und was ist eine „Aktuelle Stunde“? Diese und weitere Fragen werden beispielsweise in Kurzfilmen, die mit Jugendlichen gedreht worden sind, aufgegriffen. Die Jugendseite enthält viele neue kreative und interaktive Elemente. „Haben Abgeordnete auch einen „richtigen“ Beruf?“ Diese Frage stellen Jugendliche immer wieder. In einer interaktiven Grafik werden die (Ursprungs-) Berufe der Abgeordneten dargestellt.

In dem Themenbereich „Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete“ – ein Hospitationsprojekt, in welchem Abgeordnete ein einwöchiges intensives Praktikum anbieten – haben Schüler/-innen in Eigenarbeit Kurzfilme von ihren Erfahrungen gedreht. Dieser sehr authentische Einblick soll Hürden abbauen und dazu animieren, selbst einmal ein solches Praktikum zu absolvieren und vielleicht auch einen eigenen Film zu drehen.

„Uns ist wichtig, dass junge Leute sich nicht von der Politik abwenden, sondern sich mit politischen Themen und Prozessen beschäftigen. Wir bieten mit unserer neuen Jugendwebseite ein altersgerechtes Angebot, das politische Geschehen leichter zu durchschauen,“ bewirbt Bernd Busemann das neue Angebot. „Klickt doch einmal rein und kommt in den Landtag! Hier wird Demokratie gelebt.“

Die neue Jugendwebseite ist ab dem 11. März 2016 unter www.landtag-niedersachsen.de/jugend/ erreichbar.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD
CDU
B90/Die Grünen
FDP
AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz