Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 47/2009 vom 16.03.2009

„Feind ist, wer anders denkt“

Eine Ausstellung über die Staatssicherheit der DDR im Niedersächsischen Landtag

Landtagspräsident Hermann Dinkla eröffnet am Dienstag, dem 24. März 2009, um 16.30 Uhr im Plenarsaal des Niedersächsischen Landtages die von der Bundesbehörde für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik konzipierte Ausstellung „Feind ist, wer anders denkt“.

Im Rahmen der Eröffnung wird der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Christian Wulff, ein Grußwort sprechen. Anschließend wird die Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Marianne Birthler, einen in die Ausstellung einführenden Vortrag halten.

Misstrauen, Kontrolle und politische Unterdrückung bestimmten die Politik der herrschenden Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) gegenüber der DDR-Bevölkerung. Lebensformen, die von der Parteidoktrin abwichen, und politische Vorstellungen, die nicht der Norm entsprachen, galten als „staatsfeindlich“ und wurden verfolgt. Zentrale Stütze dieser SED-Politik war das Ministerium für Staatssicherheit (MfS): die „Stasi“.

Die Ausstellung informiert über die Funktion des MfS in der SED-Diktatur und zeigt seine Struktur, Tätigkeit und Wirkungsweise auf. Besondere Aufmerksamkeit lässt die Ausstellung den Menschen zuteil werden, die in das Visier der Staatssicherheit geraten sind: Ihr Schicksal wird in einer eigenen biografischen Sequenz nachgezeichnet.

Die Ausstellung ist vom 30. März bis 17. April 2009 (außer vom 10. bis 13. April 2009) - Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr – der Öffentlichkeit zugänglich. Es werden Führungen durch die Ausstellung angeboten. Anmeldungen unter Tel.: 0511/3030-239. Der Eintritt ist frei!


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD

CDU

B90/Die Grünen

FDP

AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz