Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 51/2009 vom 23.04.2009

„Mensch, wo bist du? Ich bin in einer Maßnahme!“

Ausstellung im Niedersächsischen Landtag

Landtagsvizepräsident Hans-Werner Schwarz eröffnet am Montag, 4. Mai 2009, um 16.00 Uhr in der unteren Wandelhalle des Niedersächsischen Landtages diese von IDA – Integration durch Arbeit/Verein für gemeinwesenorientierte Arbeit im Kreis Uelzen e.V. konzipierte Ausstellung.

Im Rahmen der Eröffnung wird der Vorsitzende von IDA (Integration durch Arbeit), Gerard Minnaard, das Thema und die Besonderheiten dieses Projektes näher erläutern.

Die Fotoausstellung „Mensch, wo bist du? Ich bin in einer Maßnahme!“ thematisiert das Leben von arbeitslosen Menschen, die in verschiedenen Qualifizierungs-maßnahmen auf dem Gelände der Woltersburger Mühle in Uelzen tätig sind. Es handelt sich um ein größeres Mühlengelände am Rande von Uelzen mit mehreren heruntergekommenen Gebäuden. Das Gelände gehört dem Arbeitslosenprojekt IDA. Die Gebäude sollen mit der Hilfe von den Menschen, die sich in der Maßnahme befinden, und unter Mitwirkung des heimischen Handwerks saniert und erhalten werden. Später soll auf dem Gelände ein Qualifizierungszentrum für arbeitslose Jugendliche untergebracht werden, das IDA bereits jetzt an einem anderen Ort in Uelzen unter dem Namen Produktionsschule Uelzen betreibt. 

Die Präsentation zeigt Fotos und kurze Biografien, die einen Einblick in die Lebenswelt der arbeitslosen Menschen geben. Die Fotos von dem renommierten Fotografen Dirk Mahler stellen die Individualität und die Würde des einzelnen Menschen in den Vordergrund.  

Die Frage „Mensch, wo bist du?“ stammt aus der Bibel (1. Mose 3,9). Sie fragt nach der Identität des Menschen. Die Antwort: „Ich bin in einer Maßnahme“ markiert ein Unbehagen. Sie weist auf die „Ortlosigkeit“ der auf dem Mühlengelände beschäftigten Menschen hin und fragt nach der Verantwortung der Gesellschaft für die in der Ausstellung porträtierten Personen.  

Die Ausstellung ist vom 5. bis 8. Mai 2009 sowie am 11. und 15. Mai 2009,jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr der Öffentlichkeit zugänglich.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD
CDU
B90/Die Grünen
FDP
AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz