Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 148/2014 vom 10.09.2014

Landtagspräsident Busemann besucht die Schaumburger Landschaft

Landtagspräsident Bernd Busemann setzt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „PARLAMENTSLEBEN“ seine Besuche bei den niedersächsischen Landschaften und Landschaftsverbänden am Samstag, dem 13. September 2014, in Schaumburg fort. Zunächst wird er anlässlich des Tags des offenen Denkmals das Mausoleum in Stadthagen besichtigen. Um 18.00 Uhr findet auf Schloss Hülsede das Treffen mit der Schaumburger Landschaft statt. Dort wird deren Geschäftsführer, Sigmund Graf Adelmann, die Geschichte, Aufgaben und Arbeitsweise der Landschaft erläutern.

Mit seiner Reihe PARLAMENTSLEBEN möchte der Landtagspräsident den Sinn der Öffentlichkeit für die besondere Bedeutung des Parlamentarismus im demokratischen Rechtsstaat hervorheben. Daher ist es ihm wichtig, auch das Bewusstsein für die historischen Wurzeln der Volksvertretungen in Deutschland zu schärfen. Es ist ihm daher ein besonderes Anliegen, die Partnerschaft zwischen Landschaften, Landschaftsverbänden und Landtag weiter auszubauen und zu vertiefen.

Niedersachsen hat mit den Historischen Landschaften eine deutschlandweit einzigartige Besonderheit aufzuweisen: Als Körperschaften des öffentlichen Rechts existieren in ihnen die mittelalterlichen Ständevertretungen in ungebrochener Kontinuität bis heute fort. Als Träger der VGH und als Förderer zahlreicher kultureller und sozialer Projekte nehmen sie eine wichtige Stellung im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben Niedersachsens ein.

Die Schaumburger Landschaft wurde 1992 in der Landfrauenschule in Bückeburg als Landschaftsverband „wiedergegründet“. Im Rahmen ihrer verdienstvollen Arbeit beschränkt sie sich nicht nur auf das Gebiet des heutigen Landkreises Schaumburg, sondern bedient vielmehr die historische Grafschaft Schaumburg, wie sie bis 1640 bestand. Die historische Landschaft ist im Landesteil Schaumburg-Lippe bereits im 18. Jahrhundert untergegangen, im hessischen Landesteil 1830.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD

CDU

B90/Die Grünen

FDP

AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz