Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 97/2014 vom 10.01.2014

Kommission des Niedersächsischen Landtages zu Fragen der Migration und Teilhabe

Der Niedersächsische Landtag hat eine Kommission zu Fragen der Migration und Teilhabe gebildet. Die Kommission verfolgt den Zweck der regelmäßigen Erörterung aller Fragen, die sich aus der kulturellen, weltanschaulichen und religiösen Vielfalt sowie aus der besonderen Situation der Migrationsgesellschaft Niedersachsens ergeben und die deren Teilhabe und Partizipation betreffen.

Der Kommission gehören als stimmberechtigte Mitglieder je ein Mitglied der im Landtag vertretenen Fraktionen an.


Die Mitglieder sind:

  • Dr. Christos Pantazis, MdL (SPD)

  • Filiz Polat, MdL (Bündnis 90/Die Grünen)

  • Ansgar-Bernhard Focke, MdL (CDU)

  • Hillgriet Eilers, MdL (FDP)


Stellvertretende Mitglieder sind:

  • Immacolata Glosemeyer, MdL (SPD)

  • Ottmar von Holtz, MdL (Bündnis 90/Die Grünen)

  • Petra Joumaah, MdL (CDU)

  • Sylvia Bruns, MdL (FDP)


Nach der Geschäftsordnung des Niedersächsischen Landtages werden auf gemeinsamen Vorschlag der Landtagsfraktionen die externen Mitglieder der Kommission vom Landtagspräsidenten berufen. Landtagspräsident Bernd Busemann hat in dieser Woche die nicht dem Landtag angehörenden Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder berufen.


Die Mitglieder (stimmberechtigt) sind:

  • Herr Djevdet Beriša

    Romane Aglonipe e. V. Roma in Niedersachsen

  • Frau Lilli Bischoff

    Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V.

  • Frau Seda Rass-Turgut

    c/o Stadt Osnabrück - Fachbereich Stadtentwicklung und Integration

  • Herr Abayomi O. Bankole

    Afrikanischer Dachverband Norddeutschland e. V.

  • Herr Osman Timur

    Türkische Gemeinde Niedersachsen

  • Herr Dr. Anwar Hadeed

    Arbeitsgemeinschaft MigrantInnen und Flüchtlinge Niedersachsen e. V.

  • Herr Dündar Kelloglu

    Niedersächsischer Flüchtlingsrat

  • Frau Lucy Grimme

    Niedersächsischer Integrationsrat

  • Frau Susanne Schröder

    Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e. V.

  • Herr Ramazan Salman

    Ethno-Medizinisches Zentrum e. V.

  • Frau Nariman Hammouti

    Deutscher Soldat e. V.

  • Herr Habib Eslami

    MigrantenElternNetzwerk

  • Herr Jürgen Schrader-Bendfeldt

    c/o AWO Bezirksverband Hannover e. V.

  • Frau Prof. Dr. Olga Graumann

    c/o Institut für Erziehungswissenschaft Abteilung Angewandte Erziehungswissenschaft

  • Herr Prof. Dr. Klaus J. Bade


Die stellvertretenden Mitglieder sind:

  • Herr Manfred Böhmer

    Niedersächsischer Verband Deutscher Sinti e. V.

  • Frau Marianna Neumann

    Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e. V.

  • Frau Dr. Ayca Polat

    c/o Stadt Oldenburg - Stabsstelle Integration

  • Herr Aliou Sangaré

    Afrikarat Norddeutschland e. V.

  • Herr Muammer Duran

    Deutsch-Türkisches Netzwerk e. V.

  • Frau Ketema Georgis

    Arbeitsgemeinschaft MigrantInnen und Flüchtlinge Niedersachsen e. V.

  • Frau Ferdos Mirabadi

    c/o kargah e. V.

  • Frau Dr. Koralia Sekler

    Niedersächsischer Integrationsrat

  • Frau Karin Loos

    Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e. V.

  • Herr Ahmet Kimil

    Ethno-Medizinisches Zentrum e. V.

  • Frau Aldona Glowacka

    Verbindungsbüro polnischer Vereine in Hannover e. V.

  • Herr Kurt W. Niemeyer

    c/o Verband binationaler Familien und Partnerschaften e. V.

  • Frau Regina Krome

    c/o Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen. e. V.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD

CDU

B90/Die Grünen

FDP

AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz