Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 71/2009 vom 22.09.2009

Wirtschaftsausschuss besucht die Industrie- und Handelskammer und die Handwerkskammer in Osnabrück sowie den Flughafen Münster-Osnabrück

Der Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Niedersächsischen Landtages unter dem Vorsitz von Karl-Heinz Bley hat am zurückliegenden Freitag, den 18. September 2009, zunächst die Industrie- und Handelskammer sowie die Handwerkskammer in Osnabrück besucht und anschließend Gespräche mit dem Geschäftsführer des Flughafens Münster-Osnabrück geführt. 

Bei dem ersten Termin ging es im Wesentlichen um die wirtschaftliche Entwicklung im Raum Osnabrück/Emsland, um die Auswirkungen der derzeitigen Wirtschaftskrise, um Probleme der Kreditversorgung, um Fragen der Berufsausbildung und der Ausbildungsplatzsituation, um die aus dem doppelten Abiturjahrgang 2011 resultierenden Probleme sowie um verschiedene Fragen der Energieversorgung und der Infrastruktur.

Bei dem Besuch des Flughafens wurden vor allem Fragen von dessen Positionierung im Verhältnis zu benachbarten Anlagen sowie mögliche Ausbaupläne erörtert.

Die Mitglieder des Ausschusses waren sich einig, dass Gespräche der vorliegenden Art für eine positive wirtschaftliche Entwicklung der Regionen des Landes von besonderer Bedeutung sind. 


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD

CDU

B90/Die Grünen

FDP

AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz