Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 186/2012 vom 28.03.2012

Reise einer Delegation des Präsidiums in die Partnerprovinz Anhui (Volksrepublik China)

Zur Pflege und Intensivierung der seit mehr als 25 Jahren bestehenden partnerschaftlichen Beziehungen reist auf Einladung des Vorsitzenden des Ständigen Ausschusses des Volkskongresses der Provinz Anhui, Zhang Baoshun, eine 12-köpfige Delegation des Präsidiums des Niedersächsischen Landtages unter Leitung von Landtagspräsident Hermann Dinkla vom 14. bis 21. April 2012in die Volksrepublik China.

Diese Reise ist der Gegenbesuch zu dem Besuch einer Delegation des Ständigen Ausschusses des Volkskongresses der Provinz Anhui in Niedersachsen im April 2010.

Der von den Gastgebern vorgeschlagene Programmentwurf sieht Gespräche mit führenden Parlamentariern des Volkskongresses der Provinz Anhui unter Leitung des Vorsitzenden des Ständigen Ausschusses des Volkskongresses der Provinz Anhui, Zhang Baoshun, vor.

Zudem sind Gespräche mit Vertretern chinesischer und deutscher Wirtschaftsunternehmen in der Wirtschafts- und Entwicklungszone Hefei geplant. Unter anderem wird das Reifenwerk der Firma Continental (Hauptfirmensitz in Hannover) besichtigt. Außerdem ist ein Besuch von niedersächsischen Unternehmen geplant, die sich im Laufe der jahrzehntelangen bestehenden Zusammenarbeit in der Hauptstadt Hefei angesiedelt haben, darunter die Firmen Sievert Baustoffgruppe AG (Hauptfirmensitz in Osnabrück) und KWS SAAT AG (Hauptfirmensitz in Einbeck).

Weiterhin sind Gespräche mit Vertretern der Universität Hefei und mit Vertretern der Berufsbildenden Schulen in Anhui, die mit den Berufsbildenden Schulen 1 in Northeim kooperieren, vorgesehen, um sich über den Stand der Zusammenarbeit zwischen Anhui und Niedersachsen im Hochschul- und Schulbereich informieren zu lassen. Auch sind in der Stadt Chizhou Gespräche zu den dortigen Verwaltungsstrukturen geplant.

Ferner stehen in Peking Besuche der Firmen Otto Bock (Hauptfirmensitz in Duderstadt) und der Sartorius Instrument & Systems Engineering Co., Ltd. (Hauptfirmensitz in Göttingen) an. In Peking findet auch ein Briefing durch S.E. den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Volksrepublik China, Dr. Michael Schaefer, statt.

Die Volksrepublik China ist in diesem Jahr Partnerland der in der Zeit vom 23. bis 27. April 2012 stattfindenden Hannover-Messe, auf der sich auch zahlreiche chinesische Firmen präsentieren werden.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD
CDU
B90/Die Grünen
FDP
AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz