Besuch einer Plenarsitzung

Besucherinnen und Besucher verfolgen eine Plenarsitzung (©Focke Strangmann)
Du kannst hautnah im neuen Plenarsaal dabei sein (©Focke Strangmann)

Du kannst zur Plenarsitzung als Einzelbesucher oder als Gruppe kommen.

Als Einzelbesucher meldest du dich beim Pförtner und kannst die Plenarsitzung live auf der Besuchertribüne mitverfolgen - soweit dort Platz ist.

Wenn du mit einer Gruppe kommen möchtest, melde dich bitte an - am besten über deinen Lehrer oder deine Lehrerin. Dann erwartet euch in der Regel folgendes Programm:

  • Informationen über die Arbeit des Landtages (ca. 20 Minuten)
  • Kurze Erläuterung des jeweiligen aktuellen Tagesordnungspunktes (10 Minuten)
  • Mitverfolgung der Plenarsitzung auf der Besuchertribüne (50 Minuten)
  • Gespräch mit Abgeordneten (50 Minuten)

Übrigens: Die Sitzungen werden auch live im Internet übertragen.

Aufgrund der großen Nachfrage sind alle Besuchsprogramme des Besucherdienstes im ersten Halbjahr 2018 bereits ausgebucht. Eine Anmeldung für Termine im zweiten Halbjahr ist ab Mai 2018 möglich.