Navigation

Service-Navigation

Suche


Inhaltsbereich

Readspeaker Symbol Pressemitteilung 358/2017 vom 16.08.2017

Sportpolitischer Empfang im Niedersächsischen Landtag

Am Dienstag, dem 29. August 2017, um 18.00 Uhr empfängt Landtagsvizepräsident Karl-Heinz Klare die Delegierten der Europäischen Polizeimeisterschaften im Schwimmen im Interims-Plenarsaal des Forums.

Zu den in diesem Jahr vom Deutschen Polizeisportkuratorium in Hannover ausgetragenen europäischen Polizeimeisterschaften im Schwimmen werden Delegierte aus Bulgarien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Rumänien, der Russischen Föderation, der Tschechischen Republik, Ungarn und aus Zypern erwartet.

Neben diesen Delegierten sind die Mitglieder des Präsidiums des Niedersächsischen Landtages, die Mitglieder des Ausschusses für Inneres und Sport, die Vorsitzenden der Fraktionen und die Parlamentarischen Geschäftsführer, Vertreterinnen und Vertreter des Deutschen Polizeisportkuratoriums, des Landespolizeipräsidiums und die Polizeipräsidenten des Landes Niedersachsen sowie weitere Gäste eingeladen.

Nach der Begrüßung durch Landtagsvizepräsident Karl-Heinz Klare werden der Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes Stephan Abel, der Präsident der Union Sportive Polices d´Europe Luc Smeyers und der Vorsitzende des Deutschen Polizeisportkuratoriums Jörg Müller sprechen.

Im Anschluss daran besteht Gelegenheit zum Gedankenaustausch in der Lobby des Interims-Plenarsaales.


Zurück

Darstellung anpassen

Schriftgröße: kleine Schriftgröße mittlere Schriftgröße große Schrift
Farbkontrast: normaler Farbkontrast Farbkontrast umkehren

Sprachauswahl

Weiterführende Informationen

RSS-Feed

Icon für RSS Feed

Pressemeldungen der Fraktionen

SPD
CDU
B90/Die Grünen
FDP
AfD

Landespressekonferenz Niedersachsen (LPK)

Logo der Landespressekonferenz